trainingsthemen

Die im Folgenden beschriebenen Trainingsthemen bilden nur einen Ausschnitt möglicher Schwerpunkte ab.
Rufen Sie mich gern an, und wir besprechen gemeinsam, welche Intervention die wirksamste für Ihren Teilnehmerkreis ist!

All meinen Veranstaltungen sind die folgenden Erfolgsfaktoren gemein:

 Detaillierte Auftragsklärung im Vorfeld:
Kein Training gleicht dem anderen! Nach einer gemeinsamen Zielklärung mit Ihnen als Vorgesetztem, Vertreter der Personalentwicklung oder anderer Vertreter der Stabfunktion Personal  erstelle ich ein maßgeschneidertes Konzept, welches die individuellen Anforderungen Ihrer MitarbeiterInnen in den Mittelpunkt stellt.

 Hoher Praxisbezug:
Sämtliche Trainings leben von der inhaltlichen Nähe der theoretischen Modelle und Instrumente zum beruflichen Alltag meiner TeilnehmerInnen. Dabei stellt die eigene Anliegenarbeit eine wirksame methodische Säule dar.

 Rollenspiele:
Die vermittelten Instrumente und Methoden werden selbstverständlich anhand praxiserprobter Rollenspiele und bei Bedarf mit Videofeedback eingeübt und ausgewertet.

 Anschauliche Vermittlung der Lerninhalte durch Kurzvorträge, Praxisbeispiele, Methoden des Expertenlernens sowie zahlreiche Transferübungen!

 Wertschätzendes und wachstumsorientiertes Feedback

Bei Bedarf: flankierendes Einzelcoaching